Fairfellows

Fairfellows läuft für den guten Zweck

Am 24. Juni 2018 startete Fairfellows beim YoungWings Charity-Run in München​

München, 29. Juni 2018

Im Rahmen des 40. Sport Scheck RUN München ging Fairfellows zusammen mit dem Round Table 220 am 24. Juni 2018 mit drei Läufern vor filmreifer Kulisse auf der Ludwigsstraße für die YoungWings-Stiftung an den Start. Mit mehr als 200 gesponserten Startern konnte die Stiftung so über 45.000 € für die Onlineberatungsstelle für Kinder und Jugendliche der Nicolaidis YoungWings Stiftung sammeln.

Bei leicht bewölkten 17° C und damit besten Laufbedingungen starteten die Fellows-Läufer Sandra Schank, Daniel Risso und Matthias Bischoff um 10:35 Uhr auf die 10 km lange Strecke durch den Englischen Garten. Unter den schwarz gekleideten SportScheck Stadtläufern leicht zu erkennen an ihren leuchtend gelben Trikots, zogen sie damit die Aufmerksamkeit nicht nur auf Fairfellows, sondern vor allem auf die YoungWings-Stiftung, die Fairfellows gemeinsam mit dem Round Table 220 bei diesem Ereignis unterstützte. Die Onlineberatungsstelle der Nicolaidis YoungWings Stiftung hilft Kindern und Jugendlichen, die um eine nahe Bezugsperson trauern.

Mit phänomenalen Zieleinläufen zwischen 55 und 67 Minuten war der erste öffentliche Fairfellows-Auftritt auch läuferisch ein voller Erfolg. “Zusammen mit 16.500 anderen Läufern an einem Großevent wie diesem teilnehmen zu können, ist schon ein tolles Gefühl”, so Fairfellows-Läufer Matthias Bischoff nach dem Zieleinlauf. “Wenn man dabei auch noch einen guten Zweck unterstützen kann, hat sich das frühe Aufstehen am Sonntag und das wochenlange Training im Vorfeld doch auf jeden Fall gelohnt”, ergänzt Daniel Risso, Präsident des Round Table 220 in München.

So viel ist sicher: die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Fairfellows und dem Round Table 220 geht spätestens beim 41. SportScheck Run in die nächste Runde!


Weitere Informationen unter www.fairfellows.de.

Über die YoungWings-Stiftung:

Seit 1998 kümmert sich die Nicolaidis YoungWings Stiftung um junge Trauernde im gesamten Bundesgebiet und deutschsprachigen Ausland. Ein besonderer Schwerpunkt liegt in der Begleitung trauernder Kinder und Jugendlicher über die Onlineberatungsstelle YoungWings.

Über den Round Table 220 München:

Der Round Table ist eine internationale Verbindung junger Männer unter 40 mit rund 3.500 Mitgliedern in Deutschland, die sich neben dem regelmäßigen privaten Austausch auch dem Dienst an der Allgemeinheit verschrieben hat. Spenden für nationale und internationale Projekte kommen direkt und in voller Höhe bei den Bedürftigen an, da der ehrenamtlich agierende Round Table keine Verwaltungskosten erhebt.

Über die Fairfellows GmbH:

Die Fairfellows GmbH mit Sitz in Ottobrunn bei München ist ein Full-Service-Anbieter für Messestandbau und weitere, erfolgsrelevante Services zur Vorbereitung und Erfolgskontrolle von Messeteilnahmen. Seit 2018 geht Fairfellows die Extrameile auf dem Weg zum nachhaltigen Messeerfolg für Messeveranstalter und Aussteller. Flexibilität, Qualität, ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und die Möglichkeit, sich aus einem breiten Leistungsspektrum das individuell passende Rundum-Sorglos-Paket zusammenzustellen machen Fairfellows zum perfekten Begleiter für einen gelungen Messeauftritt ihrer Kunden. Dabei agiert Fairfellows deutschland- und europaweit und kann dank des weitverzweigten Parternetzwerks für jedes Standdesign und jedes Budget die passende Leistung anbieten.

 

Belegexemplar bei Abdruck erbeten.

Pressekontakt
Fairfellows GmbH
Public Relations
Alte Landstr. 25
85521 Ottobrunn
+49 89 998298450
mail@fairfellows.de
www.fairfellows.de